Linear Acoustic

Linear Acoustic Unternehmen

Datenschutz

Verantwortlich für den Inhalt und Anspechpartner:

Harro Neuhardt
Ludwig-Beck-Ring 5
65239 Hochheim am Main
neuhardt@linear-acoustic.de

Vervielfältigungen oder Veröffentlichung

Die Vervielfältigungen oder Veröffentlichung aller weiteren Inhalte dieser Website - auch auszugsweise - bedarf der vorherigen Genehmigung des Anbieters dieser Website.


Rechtlicher Hinweis

Dies ist keine kommerzielle Website. Der Anbieter haftet für Links auf Internetseiten anderer Anbieter nur insoweit, als er von diesen Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Anbieter erklärt, dass die Verweise im Zeitpunkt der Linksetzung frei von rechtswidrigen Inhalten waren und dass er keinen Einfluss auf die aktuelle oder künftige Gestaltung der Inhalte der verlinkten Seiten hat. Er distanziert sich deshalb hiermit vorsorglich von den Inhalten aller verlinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.


Bei weiteren Fragen oder änderungen senden Sie bitte eine E-Mail an:

neuhardt@linear-acoustic.de


DATENSCHUTZERKLäRUNG

Verantwortliche Stelle gem. DSGVO:
Harro Neuhardt


Allgemeines
Der sorgfältige Umgang mit Ihren persönlichen Daten ist uns sehr wichtig.

Ihre persönlichen Daten werden u. A. durch das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG) sowie die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) vor Missbrauch geschützt.

Wir wenden diese Vorschriften konsequent an und nutzen Ihre Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Zulässigkeit.


Rechtsgrundlage
Eine Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur bei Vorhandensein einer Rechtsgrundlage nach den o. gen. Vorschriften.

Diese können z.B. sein:

Vertrag - bei einer verbindlichen Bestellung
Einwilligung - bei Bestellung eines Newsletters oder Registrierung
Vorvertragliche Maßnahmen auf Grund Ihrer Anfrage - bei unverbindlicher Angebotserstellung, sonstigen Anfragen
Weitere Informationen s. im Folgenden.


Vertragsabwicklung
Wir sind danach berechtigt, die zur Angebotserstellung bzw. Auftragsdurchführung erforderlichen Daten bei uns zu speichern und diese Informationen für die Abwicklung von Aufträgen, das Erbringen von Dienstleistungen sowie die Abwicklung der Zahlung zu nutzen.


Einwilligung
Soweit Ihre Einwilligung für Datenverarbeitungsvorgänge erforderlich ist, werden Sie vorher gebeten Ihre Einwilligung zu erteilen. Sollten Sie eine entsprechende Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit wiederrufen.
Der Widerruf ist schriftlich oder per E-Mail an uns zu richten (Kontaktdaten siehe eingangs dieser Datenschutzerklärung).    


Informationen und Werbemaßnahmen
Darüber hinaus dürfen wir bei bestehenden Vertragsbeziehungen Ihre Informationen auch verwenden, um mit Ihnen über Bestellungen und Marketingangebote zu kommunizieren sowie Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen, die Sie interessieren könnten. Das kann auf dem Postweg (Prospekte), per Fax oder auch per E-Mail erfolgen. Sollten Sie solche Benachrichtigungen nicht wünschen können Sie uns dies jederzeit mitteilen.


Datenweitergabe an Dritte
Eine Datenweitergabe an Dritte findet nur statt, soweit dies zur Vertragsabwicklung erforderlich ist (z. B. Subunternehmer), bzw. im Rahmen von zwingenden gesetzlichen Vorschriften (z.B. Rechnungslegungs- Steuergesetze).

Eine Veräußerung von Daten (z.B. Adresshandel) findet nicht statt.


Sicherheit Ihrer Daten

Gemäß ยง 9 BDSG sind personenbezogene Daten u. A. vor dem Zugriff von Unberechtigten zu schützen. Die hierfür erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen (TOMs) werden ständig eingesetzt und auf aktuellem erforderlichem Stand gehalten.


Nutzung unserer Website

I. Bei der Nutzung unserer Website werden die folgenden Daten protokolliert, wobei die Speicherung ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken dient: Namen der aufgerufenen Seiten, des verwendeten Browsers, des Betriebssystems und der anfragenden Domain, Datum und Uhrzeit des Zugangs, verwendete Suchmaschinen, Namen heruntergeladener Dateien und Ihre IP-Adresse.

Diese Daten werden spätestens nach 7 Tagen gelöscht.

II. VERWENDUNG VON COOKIES
Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Nutzer ermöglichen.
Wir setzen Cookies im Rahmen von Google Analytics ein wie es an anderer Stelle in dieser Datenschutzerklärung ausführlich beschrieben ist. Cookies kommen außerdem bei der Nutzung unserer YouTube-Videos zum Einsatz; zu YouTube siehe die ausführlicheren Erläuterungen an anderer Stelle in dieser Datenschutzerklärung.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Cookies generell abgelehnt werden oder dass die Annahme von Cookies von Ihnen jeweils bestätigt werden muss. Entscheiden Sie sich grundsätzlich gegen Cookies, so können Sie möglicherweise bestimmte Funktionen auf der Website nicht nutzen. Die Hilfe-Funktion der meisten Webbrowser erklärt, wie Sie Ihren Browser davon abhalten können, neue Cookies zu akzeptieren, wie Sie sich von Ihrem Browser darauf hinweisen lassen können, wenn er ein neues Cookie erhält oder auch wie Sie sämtliche erhaltenen Cookies löschen können.